Naturbeobachtung Vogelbeobachtung Natur erleben in Spanien

Nachstehend finden Sie eine Terminübersicht der von mir geleiteten NaturReisen zur Natur- und Vogelbeobachtung.

Auf der Karte sind die entsprechenden Reiseziele in die unterschiedlichsten Landschaften und Regionen Spaniens aufgeführt.

Extremadura - Sierra de Gredos - Coto Doñana - Nationalpark Tablas de Daimiel - Pyrenäen - Ebrodelta - Vogelzug bei Gibraltar - Kantabrisches Gebirge

 

Noch buchbare Reisen 2018 - Stand:

heutiger Tag

 

  • 14.09. - 21.09.2018 (noch wenige Plätze frei) Vogelzug bei Gibraltar: September ist optimal für die Beobachtung durchziehender Arten wie Zwerg- und Schlangenadler, Schwarzstorch, Sperber, aber auch noch Weißstorch, Wespenbussard, Schwarzmilane, Schmutzgeier und Bienenfresser... Wir beobachten auch im Lebensraum des Waldrapps, den Zug der europ. Löffler, an der einzigen Hausseglerkolonie in Europa, in vogelreichen Salinen bei Doñana mit gutem Vorkommen des Chamäleons sowie in den Karstlandschaften der Sierra de Grazalema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Termine 2019: 

 

 

 


Ihre eigene Gruppe...



Sie sind Mitglied in einem Natur- oder Vogelschutzverein und planen eine NaturReise?

Oder Sie möchten  mit Ihren Freunden eine naturkundlich-ornithologische Exkursion unternehmen?

 

Ich plane und führe sehr gerne eine maßgeschneiderte Tour für Ihre kleine oder große Gruppe - wo auch immer in der reichen Natur Spaniens!